Regionaler Planungsverband Südostoberbayern
Stichworte unter A Stichworte unter B und C Stichworte unter D und E Stichworte unter F und G Stichworte unter H, I und J Stichworte unter K und L Stichworte unter M und N Stichworte unter O und P Stichworte unter Q und R Stichworte unter S Stichworte unter T Stichworte unter U, V und W Stichworte unter X, Y und Z


Stichworte unter A Stichworte unter B und C Stichworte unter D und E Stichworte unter F und G Stichworte unter H, I und J Stichworte unter K und L Stichworte unter M und N Stichworte unter O und P Stichworte unter Q und R Stichworte unter S Stichworte unter T Stichworte unter U, V und W Stichworte unter X, Y und Z Stichwortverzeichnis für den Regionalplan               T

Wird in Spalte 2 eine Ziffer genannt (Ziel oder Grundsatz), dann wird sie in Spalte 3 (zu Begründung) nicht wiederholt.

Unter einer Ziffer kann das gesuchte Stichwort mehrfach enthalten sein.

Auf die genannten Orte, Gewässer usw. treffen auch weitere Ziffern mit allgemeineren Aussagen zu.

Fette Ziffern weisen auf eine ausführliche Darstellung hin.

Kursive Schrift zeigt an, dass das Stichwort in Fachbegriffe (Glossar) enthalten ist.

 

Tacherting A III 1.1.1, 1.1.2; B V 6.2.1
B VII 3.2.3
 
Taching B VII 2.2  
Tachinger See (siehe Waginger-/Tachinger See), Karte 3 b  
Taufkirchen B VII 2.2, 3.2.5  
  Vorranggebiet Kiesabbau B V 6.2.1  
  Vorranggebiete Lehmabbau B V 6.2.1  
Tengling (Gde. Taching a.See) B VII 3.2.6  
Teisenberg B IV 2.2 zu B I 2
Teisendorf A II 2.3.1; A III 1.2; B I 2
B V 6.2.2
zu A II 2.3.1; zu B VIII 3.3.1
Telefonverkehr B VII 7.4  
Telekommunikation (siehe Informations- und Telekommunikation)  
Thansau (Gde. Rohrdorf) B VII 3.2.5  
Tinninger See    
  Gewässergüte, -eintrag B IV 3.3  
Tittmoning A II 2.3.1, A III 1.1.1, 1.1.2, 2.1; B IV 5.6; B V 6.2.1, 6.2.2;
B VII 2.2, 3.2.5, 3.2.6
zu A II 2.3.4, 2.4.1;
zu B VI 2.4.3;
zu B VIII 3.3.1
Töging a.Inn A III 1.2; B IV 2.2 zu A II 2.4.1; zu B II 6
Torfabbau / -rückführung B I 2.5; B IV 5.5  
Tourismus B VI  
  (siehe auch Erholung, Fremden-
verkehr, Tourismusgebiet)
   
Altötting/Neuötting   zu A III 1.4
Arbeitsplätze   zu B V 4
Bad Reichenhall A III 1.4  
Berchtesgaden   zu A III 1.4
Berggebiete   zu B I 2.6
Burghausen A III 1.4  
Event- (Großveranstaltungen)   zu B VI 2.1, 2.4 und 2.4.1
Fachhochschule B VIII 3.4  
Heilbäder B VI 2.3  
Kongress- (Bad Reichenh.) A III 1.4  
Land- und Forstwirtschaft   zu B III 1; zu B III 2.2
Mühldorf a.Inn   zu A III 1.4
Natur u.Landschaft B VI 2 zu B III 2.2
Neumarkt-St.Veit   zu A III 1.2
Planungen und Maßnahmen B VI 3  
saisonal /saisonverl. Maßnahm. B V 4 zu B VI 2.1
sanfter T. B VI 1  
Sportstätten   zu B VIII 3.1.8

Städte- (siehe die genannten Kommunen)

   
Tagungs- (siehe die genannten Kommunen)    
umweltverträglich B VI 1  
Verkehr   zu B VII 3.2.3 (Dts Eck);
zu B VII 3.2.5
Wasser (Abwasser)   zu B IV 4
Wasserburg a.Inn A III 1.4  
Wettbewerbsfähigkeit B VI 1  
Winter- und Sommertour.   zu B I 2.6;
Tourismusgebiet B VI 2; B VI 4, 4.1 ff.; 
Karte 3 a
zu B VI 2.1, 2.2
  Antennenträger B I 2; B VII 7.2  
Bevölkerung (Überalterung)   zu A II 6.3
Fluglärm / Flugbetrieb B VII 5.6  
Biomasse/ Nahwärmeversorgung   zu B V 7.2
Freileitungsbau   zu B V 7.1
Gasversorgung B V 7.4  
Golf   zu B VI 2.7
interkommunale Gewerbegebiete   zu B V 2 und 3
Kleinzentren A III 1.1.2  
Kulturlandschaft   zu B III 3.7
Traun B I 2.3, 3.1.4 zu A II 6.3; zu B VI 4.4
Traunreut A III 1.4  
  Tourismus   zu B VI 4.4
Verkehr B VII 2.1.1, 2.1.2  
Schiene A III 1.4; B VII 2.1.1, 2.1.2  
Vorranggebiet Kies B V 6.2.1  
wasserwirtschaftliches Vorranggebiet B IV 2.2  
zentraler Doppelort (s.Traunreut/Trostbg)  
Traunreut/Trostberg    
  berufliche Bildung B VIII 3.1.6  

ländlicher Raum

  zu A II 5
Krankenhaus III. Versorgungsstufe  

zu B VIII 5

Mittelbereich (ländl. Raum) A II 5; A III 1.1.1  
Mittelzentren A III 1.4  
wirtschaftl. Wachstumspol   zu B V 1
Traunstein    
  Alpengebiet   zu A II 6
berufl. Bildung B VIII 3.1.6  
Beschäftigtenstruktur   zu B V 4
Fachhochschulen B VIII 3.4  

Krankenhaus III.Versorgungstufe

 

zu B VIII 5

Mittelbereiche

A II 5; A III 1.1.1

 
Mittelzentrum A III 1.4  
Museum u.ä.   zu B VIII 3.3.1, 3.3.2
Siedlungsstruktur (Haustyp)   zu B II 2
Tourismus   zu B VI 2.4.3, 4.4
Verkehr    
Bus B VII 2.2  
Güter B VII 4.2  
Rad B VII 2.5  
Schienenpersonenverk B VII 2.1.1  
Straße B VII 3.2.5  
wasserwirtschaftliches Vorranggebiet B IV 2.2  
wirtschaftl. Wachstumspol B V 1  
Trinkwasser (siehe Grundwasser)  
Trostberg    
  Vorranggebiet Kiesabbau B V 6.2.1  
Museum   zu B VIII 3.3.1
Tourismus   zu B VI 2.4.3, 4.4
Verkehr    
  Durchgangsverkehr   zu A III 1.4
öffentlicher Personennahverkehr B VII 2.2  
Straße B VII 3.2.3, 3.2.5  
zentraler Doppelort (s. Traunreut/Trostbg)  
Trocken- (-gebiete, -rasen, -standorte) B I 2.5  
  Bodenschätze Kies ...   zu B V 6.4.1
Tuntenhausen A III 1.1.1, 1.1.2; B VII 5.2  
Tüßling A III 1.1.1, 1.1.2; B V 6.2.2;
B VII 4.3
 
Tüttensee B I 3.1.3  
Tyrlaching B V 6.2.1  


zum Anfang der Seite
zurück zum Anfang der Seite
Fenster schließen