Regionaler Planungsverband Südostoberbayern

Wirtschaftsförderung

Die Region Südostoberbayern liegt zwischen München und Salzburg und ist eine der schönsten Landschaften Deutschlands,
die sich durch ihre hohe Lebensqualität und ihr attraktives Arbeitsumfeld auszeichne.

In verschiedenen Umfragen zur Lebensqualität findet sich die Region seit Jahren deutschlandweit in der Spitzengruppe. Auch bei der letzten Umfrage "Perspektive - Deutschland 2005/06" lag Südostoberbayern bei der Frage nach der Zufriedenheit am Wohnort wieder weit vorne und nimmt unter den ländlichen Regionen sogar einen Spitzenplatz ein.
(mehr zur Umfrage)

Vielfältige Arbeitsplatzangebote, attraktive Freizeit- und Erholungsmöglichkeiten, ein anspruchsvolles und vielseitiges Kulturangebot und ein interessantes und hochwertiges Bildungs- und Qualifizierungsangebot machen die Region zu einem Lebens- und Erholungsraum, der in Deutschland kaum seines gleichen findet.

Kloster Seeon


Diese Standortfaktoren, verbunden mit bezahlbarem Wohnraum, guten Verkehrsanbindungen, so auch zu den Flughäfen
in München und Salzburg, attraktiven Industrie- und Gewerbeflächen, günstigen Grundstückspreisen, qualifizierten und
motivierten Arbeitskräften und serviceorientierten Kommunalverwaltungen mit schnellen Entscheidungswegen machen die
Region zu einem bevorzugten Wirtschaftsraum.

Karte "Hauptverkehrsachsen der Region"

Seine technische Leistungsfähigkeit und sein Innovationspotenzial lassen die Region im ersten Viertel der Regionen
Deutschlands rangieren (Platz 23 / Prognos-Institut). Ein hervorragender Platz für einen Raum, der seinen ländlichen
Charakter und seine landschaftliche Schönheit in hoher Qualität bewahrt hat und gleichzeitig bestes High Tech bietet!

Daneben bilden traditionell im nördlichen Teil der Region das Chemie-Dreieck mit seiner chemischen Industrie einen
Schwerpunkt der Wirtschaft, im Süden zunehmend Betriebe der Informations- und Telekommunikation. Unternehmen
aus den Bereichen Elektrotechnik, Maschinenbau, Automobilzulieferer und zahlreiche Dienstleistungsfirmen sowie
Serviceanbieter vervollständigen ein gesundes Branchenmix.

Die Region Südostoberbayern liegt zentral in Europa und bildet das Tor zum Südosten:

Grfik: Lage der Region in Europa

(Quelle: Landratsamt Altötting)

Die Beziehungen nach Salzburg gestalten sich im Rahmen der EuRegio Salzburg - Berchtesgadener Land - Traunstein auch
wirtschaftlich immer intensiver.

 

Ansprechpartner für gewerbliche Ansiedlungen sind:

für die gesamte Region:

Industrie- und Handelskammer
für München und Oberbayern
Max-Joseph-Str. 2
D-80333 München
Tel.: +49 (0) 89 / 51 16 -0
Fax: +49 (0) 89/ 51 16 - 3 06
E-mail: iszihkmail@muenchen.ihk.de
Internet: www.muenchen.ihk.de
für die Standortberatung: www.sisby.de/

für Teile der Region

Landkreis Altötting
(Lage)

Wirtschaftsförderung
Frau Stadler
Landratsamt Altötting
Postfach 1432
D-84498 Altötting
Tel.: +49 (0) 8671 / 50 2 - 106
Fax: +49 (0) 8671 / 50 2 - 250
Internet: www.lra-aoe.de

Landkreis Berchtesgadener Land
(Lage)

Dr. Thomas Birner
Geschäftsführer
Wirtschaftsförderungsgesellschaft
Berchtesgadener Land mbH
Sägewerkstr. 3 (im Techno-Z)
D-83395 Freilassing
Tel.: +49 (0) 86 54 / 77 50-0
Fax: +49 (0) 86 54 / 77 50-15
E-Mail: info@wfg-bgl.info
Internet: www.wfg-bgl.info

Landkreis Mühldorf a.Inn
(Lage)

Landratsamt Mühldorf a. Inn
Regionalentwicklung und Wirtschaftsförderung
Sonja Schußmüller
Töginger Straße 18
D-84446 Mühldorf a. Inn
Tel.: +49 (0) 8631 / 699 - 398
Fax: +49 (0) 8631 / 699 - 557
E-mail: sonja.schussmueller@lra-mue.de
Internet: www.lra-mue.de

Landkreis Rosenheim
(Lage)

Wirtschaftsförderung
Herr Weißenbacher
Landratsamt Rosenheim
Postfach 10 04 65
D-83022 Rosenheim
Tel.: +49 (0) 8031 / 392 - 3203
Fax: +49 (0) 8031 / 392 - 35 74
E-mail:richard.weissenbacher@lra-rosenheim.de
Internet:http://www.landkreis-rosenheim.de

Stadt Rosenheim
(Lage)

Stadt Rosenheim
Dezernat I / Wirtschaftsförderung
Elke Riedner
Königstraße 24
D-83022 Rosenheim
Tel. +49 (0) 8031 / 36 11 05 (bzw. -06, -07)
E-mail: wifoeg@rosenheim.de
Internet:http://www.rosenheim.de

Landkreis Traunstein
(Lage)

Harald Schwarzbach
Wirtschaftsförderungs GmbH
Papst-Benedikt-XVI.-Platz
83278 Traunstein
Tel.: +49 (0) 861/58-213
Fax: +49 (0) 861/58-455
E-mail: wifoe@lra-ts.bayern.de
Internet: www.wifoe-ts.de

Städtebund Inn-Salzach GmbH (Innotech bay)
(11 Städte und Gemeinden aus den Landkreisen Altötting und Mühldorf a.Inn)

innotech bay
Städtebund Inn-Salzach GmbH
Werkstr. 13a
D-84513 Töging a. Inn
Tel.: +49 (0) 8631 / 394-300
Fax: +49 (0) 8631 / 394-302
E-mail: info@innotech-bay.de
Internet:http://www.staedtebund-inn-salzach.de/

Flughäfen:

München
Salzburg
Innsbruck
http://www.munich-airport.de/DE/
http://www.salzburg-airport.com/
http://www.flughafen-innsbruck.at/

 

Stand der letzten Bearbeitung: 24.10.2011


Sie sind hier: > HOME | WIRTSCHAFTSFÖRDERUNG